Hinweis: Die ursprüngliche URL für freigegebene Verknüpfungen kann bereits Abfragezeichenfolgenparameter enthalten (z. B. dl=0). App-Entwickler sollten sicher sein, die URL richtig zu analysieren und Bei Bedarf Parameter hinzuzufügen oder zu ändern. Die Links können auch zu *.dropbox.com/s/dl Hinweis umleiten: Änderungen, die Sie an Dateien in Ihrer Kopie des Ordners vorgenommen haben, werden nicht mit dem aktiven freigegebenen Ordner synchronisiert. Wenn Sie einen freigegebenen Ordner in einen anderen Ordner verschieben, ist Ihre Version des ursprünglichen freigegebenen Ordners jetzt nur noch eine Kopie. Es wird nicht mehr mit dem Original synchronisiert, das mit Ihnen geteilt wurde. Wenn der freigegebene Ordner aktiv ist, überprüfen Sie, ob sich Ihre Dateien im freigegebenen Ordner auf dropbox.com befinden. Wenn sie fehlen, können Sie Ihre Dateien wiederherstellen. Wenn ein Upload auf Ihrem mobilen Gerät fehlschlägt, können Sie versuchen, die Datei über die Dropbox-Desktopanwendung auf Ihrem Computer hochzuladen.

Die Dropbox-Desktopanwendung kann Dateien und Ordner jeder Größe und beliebigen Menge an Dateien und Ordnern verarbeiten. Wenn Dropbox nicht auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie die Anwendung herunterladen und sich bei Ihrem Dropbox-Konto anmelden. Wenn Sie einen freigegebenen Ordner aus dem Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer verschieben, löschen Sie den Ordner aus Ihrem Dropbox-Konto. Sie können keine neuen Änderungen sehen, die Mitglieder an Dateien in diesem Ordner vornehmen, da sie sich nicht mehr in Ihrem Dropbox-Konto befinden. Um wieder Zugriff auf die freigegebene Version Ihres ursprünglichen Ordners zu erhalten, fügen Sie den Ordner wieder zu Ihrem Konto hinzu: Der Grund, warum die Download-Option nicht angezeigt wird und durch die Option “Öffnen” ersetzt wird, liegt darin, dass sich diese Dateien bereits auf Ihrem Computer befinden. Dies liegt daran, dass Sie die Dropbox-Software auf Ihrem Computer haben und diese Dateien sich bereits in Ihrem Dropbox-Ordner befinden. Wenn Sie den Ordner wieder hinzufügen, werden die neuesten Versionen der Dateien in diesem Ordner angezeigt, einschließlich der Änderungen, die vorgenommen wurden, während Sie kein Mitglied waren. Hinweis: In diesem Artikel werden Probleme mit freigegebenen Ordnern behandelt, denen Sie bereits angehören. Erfahren Sie, wie Sie Probleme beim Verbinden freigegebener Ordner oder beim Beheben von Fehlermeldungen lösen, die beim Freigeben auftreten.

In diesem Fall können Sie Personen in der Finanzabteilung in den Ordner “Budgets” und Entwickler in den Ordner “Website” einladen. Der Ordner “Marketingprojekte” bleibt für Sie privat. Das Finanzteam kann nur auf “Budgets” zugreifen, und die Entwickler können nur auf “Website” zugreifen. Selektive Synchronisierung ist eine Funktion, mit der Sie auswählen können, welche Dateien von dropbox.com mit dem Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer synchronisiert werden. Dies spart Speicherplatz auf der Festplatte. Um zu sehen, ob die auf Ihrem Computer fehlenden Dateien selektiv synchronisiert wurden: Da Sie gesagt haben, dass der Ordner zu groß für Ihre Dropbox ist, müssen Sie jedes einzelne Element separat herunterladen, wie Sie jede andere Datei aus dem Internet herunterladen würden (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, dann Speichern Sie Link/Ziel als…). Haben Sie diese Hilfeseite www.dropbox.com/en/help/8840 durchgearbeitet? Insbesondere frage ich mich über Schritt 2: Dropbox Basic-, Plus- und Professional-Kunden können keine Ordner freigeben, die sich in freigegebenen Ordnern befinden. Wenn Sie “Ordner A” in “Ordner B” verschoben haben, haben Sie den Zugriff auf den freigegebenen Ordner “Ordner A” verloren. Sie haben jetzt eine statische Kopie von “Ordner A”.

Diese Kopie enthält einen Snapshot der Dateien im Ordner ab dem Zeitpunkt, an dem Sie ihn verschoben haben, aber sie zeigt keine Änderungen an, die im ursprünglichen freigegebenen Ordner vorgenommen wurden. Geben Sie die Dropbox-URL des Datei- oder Ordners in das Adressfeld des Browsers ein, oder fügen Sie sie ein, und drücken Sie dann “Eingabe”. Sie können überprüfen, ob Sie einen Ordner auf dropbox.com gelöscht haben: Sie haben einen Ordner mit dem Namen “Marketingprojekte”. In diesem Hauptordner befinden sich zwei Ordner: der Ordner “Budgets” und der Ordner “Website”.