Ich liebe Google chromeEs ist einfach zu bedienen und zu bedienen und kann leicht durch die verschiedenen Bildschirme wechseln Ich möchte die csv / xlsx Datei herunterladen und speichern Sie es auf meinem Gerät (zu Dateien App), es funktioniert auf Safari, die eine Bestätigung Pop-up zeigt, um zu entscheiden, ob ich es anzeigen oder herunterladen möchte. Jetzt können Sie das Herunterladen von Google Chrome steuern. Wenn Sie den Kauf abschließen, wird ein kleiner transparenter Kreis angezeigt. Sobald die App heruntergeladen wurde, wird der Kreis blau und verschwindet dann. Ich habe einen freigegebenen Ordner vorbereitet, um mein Problem zu demonstrieren. Bitte gehen Sie zu diesem, um einige Screenshots zu sehen und spielen Sie herum mit dem Herunterladen der Dateien. Wenn Ihr Gerät mit der App kompatibel ist, sehen Sie Ja (diese iPhone/iPad) Beschriftung. Wenn das Gadget die Systemanforderungen nicht erfüllt, müssen Sie Ihr iOS aktualisieren, um Google Chrome herunterzuladen. Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein, damit der Downloadvorgang beginnen kann. Die iOS-Plattform ist so etwas wie ein seltsamer Spielplatz für App-Entwickler, die sehr vorsichtig sein müssen, um nicht auf die Zehen von Apple zu treten, wenn sie mit ihrer eigenen Software kommen.

Wenn Apple eine App aus irgendeinem Grund nicht mag, kann sie blockiert werden, sodass niemand sie herunterladen kann, und das Replizieren von Funktionen, die bereits in iOS verfügbar sind, ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre App nicht sehr lange hält. Probleme wie diese bedeuten, dass Der Austausch für integrierte iOS-Apps nicht gerade reichlich vorhanden ist. Der Prozess des Herunterladens von Apps ist einfach und kann in einigen Minuten durchgeführt werden, aber bevor Sie Google Chrome auf Ihr iOS-Gerät herunterladen, stellen Sie sicher, dass es die Systemanforderungen der App erfüllt. Um dies zu überprüfen, müssen Sie einige Schritte folgen: – Relativ schnelle Seite Downloads / Caching- Es ist KOSTENLOS! Google Chrome ist ein schneller, kostenloser Webbrowser. Vor dem Download können Sie überprüfen, ob Chrome Ihr Betriebssystem unterstützt, und Sie haben alle anderen Systemanforderungen. Nachdem Sie also sichergestellt haben, dass sie aktualisiert werden, können Sie mit dem Downloadvorgang fortfahren. Google Chrome auf dem iPhone erlaubt es mir jedoch nicht, die Datei herunterzuladen, sondern öffnet die Datei direkt nachdem ich auf den Download-Button geklickt habe. Ich habe versucht, mit einer ZIP-Datei und Chrome zeigt mir eine Option, um diese ZIP-Datei herunterladen und speichern Sie es auf meinem Gerät.

Google Chrome ist jetzt eine der top-gelisteten Apps im App Store. Wenn Sie iOS noch nicht kennen, folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Google Chrome auf Ihr iPhone herunterladen oder installieren können, oder der iPad Chrome Web Browser ist eine nützliche und bequeme Alternative zu Safari auf Ihrem iPhone oder iPad. Es läuft reibungslos, bietet eine schöne Reihe von Funktionen, und ist kostenlos zum Download und die Verwendung ohne Einschränkungen. Windows 10-Administratoren haben nach der Installation des neuesten Windows-Sicherheitsupdates von Microsoft Probleme mit Druckerproblemen zu geschlagen. Ich verstehe, dass unter der Haube, auf iOS, alle Browser sind genau die gleichen — Apple zwingt alle, die gleiche WebKit Rendering-Engine zu verwenden, die Safari verwendet. Der einzige Grund, warum Sie alternative Browser auf iOS installieren möchten, ist für andere Funktionen (wie Tab oder Verlaufssynchronisierung).